Language

Change
language
DE
Visual Motor Ambulatory Coordination Pain Sensory Bladder Speech Cognitive Fatigue

MSProDiscuss: Tool zur Diskussion einer MS-Progression

In diesem Fragebogen werden Sie (als behandelnder Arzt des Patienten) zu den Symptomen und Auswirkungen, die beim Patienten in den vergangenen 6 Monaten aufgetreten sind, befragt. Die Befragung dient dazu, eine SPMS-Progression der Patienten besser diskutieren zu können.
Bitte wählen Sie unter den nachstehenden Optionen Ihre Antwort aus.

Alter
EDSS
  • 0
  • 0.5
  • 1
  • 1.5
  • 2
  • 2.5
  • 3
  • 3.5
  • 4
  • 4.5
  • 5
  • 5.5
  • 6
  • 6.5
  • 7
  • 7.5
  • 8
  • 8.5
  • 9
  • 9.5
  • 10
Sind beim Patienten in den letzten sechs Monaten Krankheitsschübe aufgetreten?
Wie viele
Schübe?
Erholung vom jüngsten Schub
Wurde in den vergangenen sechs Monaten ein MRT durchgeführt?
 
Zeichen von neuer Aktivität

z. B. neue bzw. sich vergrößernde T2‑Läsionen und/oder Gd aufnehmende T1‑Läsionen.

z. B. neue bzw. sich vergrößernde T2‑Läsionen und/oder Gd aufnehmende T1‑Läsionen.



Für weitere Informationen zu Multipler Sklerose besuchen Sie www.neuro-compass.education, eine kostenlose, unabhängige medizinische Bildungsquelle, die von einem Steeringkomitee aus multidisziplinären Experten für Multiple Sklerose entwickelt worden ist.

DISCLAIMER: MSProDiscuss ist ein vom Arzt oder medizinischen Fachpersonal ausgefülltes Tool um in der klinischen Praxis über das Risiko einer Progression von der RRMS zur SPMS aufzuklären und dafür zu sensibilisieren sowie die Arzt-Patienten-Interaktion zu erleichtern. Das Tool dient ausschließlich zu Aufklärungs- und Diskussionszwecken. MSProDiscuss verwendet Informationen zu Symptomen und Auswirkungen beim Patienten in den letzten 6 Monaten. Daraus wird ein Ampelsystem generiert, das den Ärztedialog im Hinblick auf die Progression des Patienten zur SPMS ergänzt. Die Entwicklung des Tools beruht auf qualitativer Forschung mit Klinikern und Patienten sowie auf empirischen Bewertungen von Real-World-Evidenz. Es wurde in einem Pilotprojekt getestet und unter realen Bedingungen mit Klinikern validiert.

MSProDiscuss liefert keine medizinische Empfehlung, keine Diagnose oder Prognose oder legt eine Behandlung fest. Das Tool wird lediglich für generelle Informationszwecke zur Verfügung gestellt. Jegliche medizinische Beratung, Diagnose oder Therapieentscheidung ist Aufgabe des behandelnden Arztes. Die Entwicklung von MSProDiscuss wurde durch Novartis Pharma finanziert.
Referenzen: Simsek D et al. Poster P241 ECTRIMS 2015; Ziemssen T et al. Poster P2.156 AAN 2016; Piani Meier D et al. Poster EP1401 ECTRIMS 2017; Ziemssen T et al. Poster P3.2-011

Haftungsausschluss

Dieses Tool liefert keine medizinische Empfehlung, Diagnose, Vorhersage oder Prognose oder legt eine Behandlung fest. Das Tool und sein Inhalt werden lediglich für generelle Informationszwecke zur Verfügung gestellt. Jegliche medizinische Beratung, Diagnose oder Therapieentscheidung ist Aufgabe der Fachkräfte im Gesundheitswesen.

MSProDiscuss erneut starten

Sie haben ausgewählt, MSProDiscuss erneut zu starten, ohne das Ergebnis herunterzuladen oder zu drucken. Möchten Sie fortfahren?